Schamanische Heilarbeit | Begegnungen

Mit Erde und Himmel verbunden sein.    |    Mich sicher fühlen.    |    Verstrickungen lösen.    |    Mir vergeben.    |   Selbstliebe lernen.    |    Seelenanteile wiederfinden.    |    Meine Bestimmung erkennen.    |    Den Weg des Herzens gehen.    |    Das Leben genießen.    |    Beginnen.

Lass uns gemeinsam einen Raum für dich öffnen.

Wenn sich zwei Menschen begegnen, entsteht ein einzigartiger Raum. So wird es auch sein, wenn wir uns treffen. Ich werde meine Tür öffnen und du wirst einen Raum betreten, der dich respektvoll empfängt.

Du bringst mit, was du mitbringst: vielleicht Erschöpfung, Schmerz, Traurigkeit, Wut, Sehnsucht oder etwas ganz anderes. Ich werde dich so sein lassen, wie du bist, werde anerkennen, wie du dich fühlst. Und wir werden gemeinsam da sein.

Unsere Begegnung wird je nach Absprache eine Mischung aus schamanischer Heilarbeit, Gespräch, Berührung, Körperwahrnehmung und Bewegung sein. Du kannst eine einzelne Sitzung buchen, mehrere Termine für ein bestimmtes Thema vereinbaren oder dich für eine kontinuierliche Begleitung entscheiden. All das besprechen wir individuell.

Tasse mit Cacao
Tasse mit Cacao

Schamanische Heilarbeit

Die Sitzungen finden in Berlin Prenzlauer Berg statt, können aber auch über die Distanz gehalten werden – zum Beispiel per Telefon oder Zoom. In einem Vorgespräch klären wir gemeinsam dein Thema. Für die Heilarbeit nutze ich dann eine oder mehrere der folgenden Techniken:

  • Reinigen der Chakras, Lichtheilung.
  • Entfernen von alten Energien, Fremdenergien, Abdrücken aus dem Energiefeld.
  • Entkoppeln des Kampf- und Fluchtreflexes durch das Verbinden des eigenen Herzschlags mit dem Herzschlag der Erde.
  • Zurückholen von Seelenanteilen,  die bei traumatischen Erfahrungen verloren gegangen sind.
  • Divination: Mit Hilfe von Karten oder Steinen deine derzeitige Lebenssituation aus einer neuen Perspektive betrachten und einen Weg für die Zukunft finden, der sich stimmig und gut anfühlt.
  • Ahnenarbeit, die alte Verstrickungen und Verletzungen löst, sodass du die Geschenke deiner Ahnen annehmen kannst.
  • Lebens- und Todesriten, Übergangsrituale, um wirklich loszulassen und neu geboren zu werden.

Dauer: ca. 90 Minuten
Energieausgleich: 120 Euro

Berührt werden

Achtsam berührt zu werden, und selbst achtsam zu berühren, gehört für mich zu den schönsten Erlebnissen als Mensch. Echte Berührung beginnt an der Oberfläche, an der Haut – und reicht tief hinunter bis in unser Herz, unsere Seele. So entsteht aus ganz einfachem Körperkontakt ein einzigartiger Raum des heilsamen Miteinanders.

Am Beginn unserer Begegnung sprechen wir darüber, welches Thema dich gerade beschäftigt. Vielleicht finden wir dabei schon heraus, wie sich dieses Thema in deinem Körper anfühlt. Die Berührungen selbst sehen von Außen betrachtet wie eine bekleidete, sehr langsame und intuitive Massage aus. Im Inneren wirst du deinen Körper deutlicher wahrnehmen und fühlen, was da eigentlich alles los ist. Deine Körperteile werden beginnen, mit dir und mir zu sprechen. Sie werden erzählen, wie es ihnen geht, sich an alte Geschichten erinnern oder mythische Bilder entstehen lassen.

Am Ende der Begegnung wirst du nicht nur entspannt und geerdet sein. Du wirst auch einen neuen Blick auf dein Thema haben, dir bewusster über deine Ressourcen sein und dich sicherer und mehr zu Hause in deinem Körper fühlen.

Rosen

Dauer: ca. 75 Minuten
Energieausgleich: 90 Euro

Feedback

Danke für diese wundervolle Erfahrung! Ich danke dir auch dafür, dass du dich wie selbstverständlich auf mich und meine Bedürfnisse einlassen konntest. Deine Arbeit wirkt nachhaltig. Den darauf folgenden Tag konnte ich nach Jahren wieder einmal schmerzfrei starten. Und ganz unerwartet fand ich in deinen Berührungen einen langen Moment der Stille und inneren Frieden. Das gab mir ungeahnten Raum, mich als Einheit zu erspüren. Das mich durch die Behandlungszeit imaginäre, tragende Bild begleitet mich noch immer!

Sabin

Ich hatte Marcus als sehr professionellen, liebevollen und einfühlsamen Menschen auf einer Kakaozermonie kennengelernt. Im Übrigen ist diese sehr zu empfehlen – auch für Menschen wie mich, die Süßes „nicht so mögen“. In seiner Tätigkeit als Heiler / Schamane würde ich Marcus mit einer Note 1 (Schulnotensystem) bewerten, und kann jeder Person empfehlen, die sich persönlich positiv verändern möchte, seine Leistungen in Anspruch zu nehmen!

Helmut

Cacao-Zeremonie

Du willst einen Termin vereinbaren oder hast eine Frage? Schreib mir eine Nachricht.

11 + 13 =