Cacao kaufen

Mein Cacao-Verkauf pausiert derzeit leider noch. Bis es weitergeht, kannst du dich hier über die verschiedenen Cacaos informieren. Schreib mir gern, wenn du mehr wissen willst oder einen Tipp brauchst, wo du deinen Cacao am besten kaufen kannst.

Cacao-Zeremonie

Du hast Fragen rund um Cacao? Schreib mir gern eine Nachricht.

7 + 10 =

Cacao aus Peru

Mit diesem Cacao aus Peru bekommst du wieder Boden unter die Füße.

Mit diesem Cacao aus Peru bekommst du wieder Boden unter die Füße.

Cacao aus Ecuador

Der Conexión-Cacao aus Ecuador ist sehr sanft und ein echter Herzöffner.

Der Conexión-Cacao aus Ecuador ist warm und sehr sanft. Ein echter Herzöffner.

Cacao aus Bali

Genieße Lebensfreude und Leichtigkeit – mit dem Cacao aus Bali.

Genieße Lebensfreude und Leichtigkeit – mit dem Cacao aus Bali.

cacao schote

Der Wildcacao aus Bolivien bringt dir lebendige Dschungel-Power.

Der Wildcacao aus Bolivien bringt dir lebendige Dschungel-Power.

cacao schote

Im Chuncho-Cacao aus dem heiligen Tal der Inkas steckt eine Menge kreative Energie.

Im Chuncho-Cacao aus dem heiligen Tal der Inkas steckt eine Menge kreative Energie.

Der Erdige – Roh-Cacao aus Peru

Der Cacao aus dem peruanischen Amazonasgebiet verbindet auf besondere Weise mit der Erde. Er strahlt eine starke Präsenz und viel Klarheit aus. Ganz sanft zieht er die Füße auf den Boden, hilft dem Körper zur Ruhe zu kommen und sich zu entspannen. Ein bisschen fühlt es sich an, als würde Pachamama noch einmal die Erlaubnis aussprechen: „Ja, du darfst hier sein.“

Der Geschmack des Criollo-Cacaos lässt sich als intensiv, erdig, etwas bitter und säuerlich beschreiben. Er wird in kleinen Drops geliefert, die besonders einfach portionierbar sind.

Der Cacao wird von Kleinbäuer*innen im Amazonasgebiet um Pucallpa angebaut – in Mischkultur und mit nachhaltigen Landwirtschaftstechniken, die den Regenwald schützen. Beim Anbau werden auch soziale Aspekte berücksichtigt und die internationalen Fair-Trade-Standards eingehalten.

leer

Your content goes here. Edit or remove this text inline or in the module Content settings. You can also style every aspect of this content in the module Design settings and even apply custom CSS to this text in the module Advanced settings.

Verwendung

  • als Ritualcacao
  • für Cacao-Shakes, Smoothies, als Trinkschokolade, ins Müsli
  • zum Backen
  • zum Herstellen eigener Schokolade

Details

  • 100% rohe Cacao-Masse (= nicht geröstet)
  • Sorte: Criollo
  • Geschmack: erdig, bitter, säuerlich
  • biologisch angebaut, fair gehandelt
  • vegan, glutenfrei, keine Gentechnik

Nährwerte

durchschnittlich je 100 g

  • Energie: 2.508 kJ / 608 kcal
  • Fett: 54 g / davon gesättigte Fettsäuren: 32 g
  • Kohlenhydrate: 6 g / davon Zucker: 0 g
  • Ballaststoffe: 21 g
  • Eiweiß: 14 g
  • Salz: 0 g

Der Herzöffner – Roh-Cacao aus Ecuador

Conexión heißt der sehr sinnliche Cacao aus Ecuador. Er lädt dazu ein, den eigenen Körper wahrzunehmen, zu erspüren und ertasten. Er ist ein echter Herzcacao, warm und sehr sanft.

Entsprechend ist auch sein Geschmack: schokoladig, fruchtig-blumig und auch ein wenig nussig. Der Cacao ist sehr cremig und zart. Kein Wunder – die Sorte Arriba Nacional gehört zu den edelsten und feinsten Cacaos der Welt.

Der Cacao wächst in der Region um Los Ríos, Esmeraldas und Manabí. Er wird von Conexión Chocolate produziert, einem einheimischen Unternehmen, das mit etwa 2.000 Kleinbäuer*innen auf fairer, ökologischer und nachhaltiger Basis zusammenarbeitet. Übrigens: Conexión-Cacao wächst mit Harthölzern und tropischen Fruchtbäumen in einer Mischkultur und schenkt mehr als 70 Vogelarten eine Heimat.

leer

Your content goes here. Edit or remove this text inline or in the module Content settings. You can also style every aspect of this content in the module Design settings and even apply custom CSS to this text in the module Advanced settings.

Verwendung

  • als Ritualcacao
  • für Cacao-Shakes, Smoothies, als Trinkschokolade, ins Müsli
  • zum Backen
  • zum Herstellen eigener Schokolade

Details

  • 100% rohe Cacao-Masse (= nicht geröstet)
  • Sorte: Arriba Nacional
  • Geschmack: schokoladig, fruchtig, nussig
  • biologisch angebaut, fair gehandelt
  • vegan, glutenfrei, keine Gentechnik

Nährwerte

durchschnittlich je 100 g

  • Energie: 2.724 kJ / 650 kcal
  • Fett: 55 g / davon gesättigte Fettsäuren: 35 g
  • Kohlenhydrate: 27 g / davon Zucker: 1 g
  • Eiweiß: 12 g
  • Salz: 0 g
  • Kalzium: 127 mg
  • Eisen: 9 mg
  • Kalium: 535 mg

Leichtigkeit & Lebensfreude – Roh-Cacao aus Bali

Die Arme in den Himmel strecken und tanzen. Das ist meine erste Assoziation, wenn ich den Cacao aus Bali auf den Lippen spüre. Er macht das Herz leicht und unbeschwert, lässt alle Schwere und das Grau des Alltags vergessen.

Sein Geschmack ist blumig und erinnert an Macadamian-Nüsse. Er ist sommerlich, süß und hat dabei auch eine minimal salzige Note.

Der Forastero-Cacao wird von Kleinbäuer*innen in regenerativer Landwirtschaft angebaut – als Permakultur, neben verschiedenen anderen Obstbäumen. Gesundheitsschädlicher Dünger oder Pestizide werden nicht verwendet; derzeit läuft die Bio-Zertifizierung des jungen Projekts.

Tipp: Im Müsli sorgt dieser Cacao schon morgens für richtig gute Laune.

leer

Your content goes here. Edit or remove this text inline or in the module Content settings. You can also style every aspect of this content in the module Design settings and even apply custom CSS to this text in the module Advanced settings.

Verwendung

  • als Ritualcacao
  • für Cacao-Shakes, Smoothies, als Trinkschokolade, ins Müsli
  • zum Backen
  • zum Herstellen eigener Schokolade

Details

  • 100% rohe Cacao-Masse (= nicht geröstet)
  • Sorte: Forastero
  • Geschmack: leicht, fruchtig
  • Anbau: regenerative Landwirtschaft
  • nach Bio-Standards produziert
  • vegan, glutenfrei, keine Gentechnik

Nährwerte

durchschnittlich je 100 g

  • Energie: 2.641 kJ / 640 kcal
  • Fett: 57 g / davon gesättigte Fettsäuren: 36,2 g
  • Kohlenhydrate: 13,7 g / davon Zucker: 0,1 g
  • Ballaststoffe: 13,8 g
  • Eiweiß: 11,1 g
  • Salz: 0,01 mg
  • Magnesium: 264,8 mg
  • Eisen: 16,9 mg
  • Kalzium: 93,5 mg
  • Zink: 4,4 mg
  • Kalium: 800 mg

Dschungel-Power – Roh-Cacao aus Bolivien

Beniano-Cacao ist ein einzigartiger Wildcacao. Er wächst mitten im Dschungel, in einem intakten Regenwald in der Provinz Beni, im Nordosten Boliviens. Seine Früchte werden von den lokalen Ureinwohnern, den Baure, auf traditionelle Weise per Hand gesammelt und weiterverarbeitet.

All das ist auf der Zunge spürbar: Beniano-Cacao schmeckt fruchtig, frisch und lebendig. Er ist schokoladig, cremig und wirkt zunächst sehr mild. Dabei besitzt er gleichzeitig ein tiefes inneres Feuer – eine starke, unberechenbare Dschungelkraft, die an einen Jaguar erinnert, der seine Beute mit einem einzigen Sprung erlegt.

Und noch eine wunderbare Geschichte zu diesem Cacao: Indem er den Baure eine stetige Einkommensquelle bietet, macht er den Regenwald in seiner Ursprünglichkeit wieder zur Lebensgrundlage der Menschen. Für Abholzung und Landraub gibt es plötzlich keinen Grund mehr. Ein schönes Beispiel für ein Leben in Ayni, im Gleichgewicht.

leer

Your content goes here. Edit or remove this text inline or in the module Content settings. You can also style every aspect of this content in the module Design settings and even apply custom CSS to this text in the module Advanced settings.

Verwendung

  • als Ritualcacao
  • für Cacao-Shakes, Smoothies, als Trinkschokolade, ins Müsli
  • zum Backen
  • zum Herstellen eigener Schokolade

Details

  • 100% rohe Cacao-Masse (= nicht geröstet)
  • Sorte: Cacao Beniano 
  • Geschmack: fruchtig, lebendig, schokoladig
  • biologisch angebaut (Wildsammlung), fair gehandelt
  • vegan, glutenfrei, keine Gentechnik

Nährwerte

durchschnittlich je 100 g

  • Energie: 2.670 kJ / 647 kcal
  • Fett: 58,9 g / davon gesättigte Fettsäuren: 37,4 g
  • Kohlenhydrate: 9,6 g / davon Zucker: 4,9 g
  • Ballaststoffe: 14,8 g
  • Eiweiß: 12,3 g
  • Salz: 0,018 mg
  • Eisen: 4,5 mg
  • Kalzium: 102 mg

Kreative Energie – Chuncho aus Peru

Chuncho gehört zu den ältesten Cacao-Sorten der Welt. Vermutlich wurde er schon von den Inkas bei Zeremonien getrunken und als Zahlungsmittel beim Handel genutzt. Manche Wissenschaftler bezeichnen ihn deshalb auch als Ur-Cacao. Sie gehen davon aus, dass viele andere Sorten von ihm abstammen. Der Chuncho selbst kommt aus dem peruanischen Hochland-Dschungel; genauer gesagt: aus dem heiligen Urubamba-Tal nördlich von Cusco, der ehemaligen Hauptstadt der Inkas.

Chuncho fördert die Kreativität und wirkt vor allem auf das Solarplexus-Chakra. Er schmeckt sehr schokoladig und mild, hat nur wenig Säure und eine feine Kaffeenote. Sein hoher natürlicher Fettgehalt verleiht ihm einen zarten Schmelz.

Der Edelcacao wird von Kleinbäuer*innen in Mischkultur angebaut. Dabei werden die Familien durch Abnahmegarantien und einen Ankaufspreis unterstützt, der über Fairtrade-Standards liegt.

leer

Your content goes here. Edit or remove this text inline or in the module Content settings. You can also style every aspect of this content in the module Design settings and even apply custom CSS to this text in the module Advanced settings.

Verwendung

  • als Ritualcacao
  • für Cacao-Shakes, Smoothies, als Trinkschokolade, ins Müsli
  • zum Backen
  • zum Herstellen eigener Schokolade

Details

  • 100% rohe Cacao-Masse (= nicht geröstet)
  • Sorte: Criollo Chuncho 
  • Geschmack: schokoladig, mild
  • biologisch angebaut, fair gehandelt
  • vegan, glutenfrei, keine Gentechnik

Nährwerte

durchschnittlich je 100 g

  • Energie: 2.552 kJ / 610 kcal
  • Fett: 55,0 g
  • Kohlenhydrate: 9,0 g / davon Zucker: 0,2 g
  • Ballaststoffe: 17 g
  • Eiweiß: 12,0 g
  • Salz: 0,03 mg
  • Kadmium: 0,6 mg
Cacao-Zeremonie

Du hast Fragen rund um Cacao? Schreib mir gern eine Nachricht.

4 + 13 =